GHOST Fahrer Tomas Slavik gewinnt Arkady Downmall Rennen in Prag

Ghost Prag 2014
Arkady Downmall Rennen
Gost Rennen in Prag

Zum vierten Mal in Folge ist es GHOST Fahrer Tomas Slavik gelungen, ein absolut einzigartiges Downhill Mountainbikerennen in Prag zu gewinnen. Das Rennen fand in einem Einkaufszentrum statt. Die besten Fahrer aus 9 verschiedenen Ländern waren vertreten, um auf dieser kultig verrückten Strecke um den Sieg zu kämpfen.

Eingeladen waren unter anderem die besten DH- und 4X-Fahrer und BMX-Stars, wie z. B. GHOST Fahrer Johannes Fischbach, Felix Beckeman aus Schweden (4X Europameister) und viele mehr. Der Track war länger und technisch anspruchsvoller als letztes Jahr und das alles auf einerrutschigen Oberfläche. Tomas Slavik konnte alle drei Läufe für sich entscheiden und wurde zum vierten Mal in Folge Arkady Downmall-Meister!

„Der Track wurde leicht verändert und dadurch etwas schwieriger und länger. Ich hatte wirklich Spass dabei, die Oberfläche war extrem rutschig und die Treppen messerscharf. Ich musste den ganzen Tag gegen Michal Prokop kämpfen. Die Zuschauer wussten genau Bescheid und zeigten ihren Enthusiasmus jedes Mal, wenn wir beide an den Start gingen. Ich habe im Endeffekt alle meine Läufe gewonnen und somit wurde ich Sieger. Dies war mein erstes Rennen dieses Jahr und vor allem mein erstes Rennen für GHOST Bikes, was mich umso mehr motivierte. Es ist eine grosse Ehre für mich, Teil eines solch starken Teams zu sein. Es war einfach ein super Tag! Ein herzliches Dankeschön an meine Sponsoren und Fans!“

Dieses Event zeigte, dass Slavik in grossartiger Form ist. In 10 Tagen wird er nach Südamerika fliegen, um an den ersten Rennen der Urban DH Serie teilzunehmen. Damit ist er der erste tschechische Fahrer, der an diesem Wettkampf teilnehmen und um den Sieg kämpfen wird.